TEILNAHME AM GROßEN RATHAUSSTURM DER GEMEINDE AM „FETTEN DONNERSTAG“ UND AM FAASENDUMZUG AM FASTNACHSTSAMSTAG

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr gibt es auch in diesem Jahr rund um das Rathaus und den Festplatz vier Tage lang Faasendveranstaltungen der Gemeinde. Die Karnevalsgesellschaft „Die Glasspatzen“ Wadgassen beteiligt sich mit vielen Gruppen an diesen Veranstaltungen.
Los geht es am „Fetten Donnerstag“ gegen 17.33 Uhr mit dem großen Rathaussturm, bei dem Bürgermeister Sebastian Greiber seine (wenn auch nur kurzzeitige) Entmachtung droht. Die Glasspatzen werden die Erstürmung mit ihren Prinzenpaaren Prinz Lukas I. und Prinzessin Nicole I. sowie Jugendprinz Maximilian I. und Jugendprinzessin Madelaine I. sowie dem Elferrat, den Garden und allen anderen Gruppierungen des Vereins mit anführen.Nachdem die Närrinnen und Narren die Regentschaft über Wadgassen übernommen haben, wird ausgelassen im Faasend-Zelt mit Musik von Bumi and the Mooncrackers und DJ Carsten Michels gefeiert. Hauptact am Fetten Donnerstag ist Schlagerstar und Dschungelkönigin Melanie Müller.

Erstmals findet in diesem Jahr der große Faasendumzug am Fastnachtssamstag, 22. Februar, statt. Um 16.11 Uhr reihen sich die Wagen und Gruppen in der Abteistraße auf, um dann wie gewohnt quer durch Wadgassen und Hostenbach zu ziehen.
„Die Glasspatzen“ werden mit ihren Prinzenpaaren auf dem großen Prinzenwagen sowie mit Garden, Elferrat und Fußgruppen am Umzug teilnehmen.
Im Anschluss gibt es wieder eine Faasendparty im Faasend-Zelt mit Musik von Al Dente und DJ Maik.

Print Friendly, PDF & Email