Martin Speicher beim 37. Öztaler Radmarathon 2017

Vier Alpenpässe, 5.500 Höhenmeter, bis zu 18 Prozent Steigung und 238 Kilometer – das sind die Eckdaten des äußerst anspruchsvollen Öztaler Radmarathons.  Am 27. August 2017 starteten rund 4000 Rennradfahrer aus aller Welt beim 37. Ötztaler Radmarathon im österreichischen Sölden. Jedes Jahr versuchen Zehntausende einen der Startplätze zu erhalten, die seit 2008 per Losverfahren vergeben werden. Das aktive Mitglied der GLASSPATZEN, Martin Speicher, ergatterte 2017 bereits zum 9. Mal das begehrte Ticket zum Mitradeln. Nach 8 Stunden und 56 Minuten erreichte Martin Speicher mit Startnummer 1765 das Ziel und belegte im Gesamtklassement Platz 655, in seiner Altersklasse Rang 73. Wir gratulieren auch von dieser Stelle aus Martin Speicher für das hervorragende Ergebnis.

Print Friendly, PDF & Email