Glasspatzen feierten Sessionsausklang als Familienabend

Glasspatzen feierten Sessionsausklang als Familienabend
Aktive und zahlrei­che Freunde und Mitglieder der Karnevalsgesellschaft „Die Glasspatzen“ Wadgassen trafen sich am Samstag, 04. März 2017,  zum Familienabend als Sessionsausklang im Katholischen Pfarrheim Schaffhausen. An diesem Abend zeigte sich wieder einmal, über welche gute Resonanz die „Glasspatzen“ verfügen, denn rund 120 Besucher feierten bei Heringen und Jägerschnitzel das Ende der Session 2017. Spatzenpräsident Klaus Dieter Daub und Vizepräsidentin Claudia Speicher hielten noch einmal einen kurzen Rückblick auf die abgelaufene Kampagne, die unter dem Motto „Der Glasspatz gibt die Bühne frei zur Musikrevue der Narretei“ stand. Sie bedankten sich bei allen Aktiven, ohne deren närrisches Engagement die Spatzenfaasend nicht das wäre, was sie heute ist. Ihren Dank galt auch den Senatorinnen und Senatoren sowie den Freunden und Gönnern, ohne deren finanziellen Zuwendungen und Sachleistungen das närrische Brauchtum nicht zu pflegen wäre. Im Laufe des Abends verabschiedeten Spatzenpräsident Klaus Dieter Daub und Vizepräsidentin Claudia Speicher mit den zahlreichen Gästen die Session 2017. Einziger Trost an diesem Abend: In 252 Tagen geht es am 11.11.2017 wieder los. Bis dahin ein dreifach donnerndes Alleh Hopp!

Anita Müller feierte 40. Geburtstag
Am 26. Februar 2017 feierte die Aktive der “Glasspatzen“, Anita Müller,  ihren 40. Geburtstag. Seit vielen Jahren gehört sie zum Damenteam des Vereins  und gilt als fleißige Helferin bei den verschiedensten Veranstaltungen und Festen. Grüße, Glückwünsche und Geschenk des Vereins überbrachten anlässlich des Familienabends Präsident Klaus Dieter Daub und Vizepräsidentin Claudia Speicher und wünschten Anita Müller für die Zukunft alles Gute.

 

Print Friendly, PDF & Email