GLASSPATZEN FEIERN SESSIONSAUSKLANG ALS FAMILIENABEND

Zum traditionellen Familienabend als Sessionsausklang hatte die Karnevalsgesellschaft „Die Glasspatzen“ Wadgassen am Samstag, 09. März, in das Restaurant „Alte Abtei“ geladen.

Mehr als 120 Karnevalisten feierten bei einem schmackhaften Buffett das Ende der großen Jubiläumssession. Präsident Klaus-Dieter Daub bedankte sich bei allen Aktiven und Freunden des Vereins für die überaus erfolgreiche Session mit ihren zahlreichen Höhepunkten. Er erinnerte an die vielen Veranstaltungen im Jubiläumsjahr, die durch das große Engagement jedes einzelnen Aktiven überaus gelungen waren.

Die fastnachtlichen Aktivitäten der Jubiläumskampagne beendete Sitzungspräsident Stephan Daub mit dem traditionellen Kehraus.

Im Rahmen des Familienabends hatte Vereinspräsident Klaus-Dieter Daub noch eine Überraschung parat: Mit seinem unermüdlichen Engagement konnte Präsidiumsmitglieds Werner Pawelkiewicz im Lauf der diesjährigen Session rund 1200 Euro an Spendengeldern zusammentragen, die ausschließlich der Jugendarbeit des Vereins zugute kommen werden. Die Glasspatzen danken Werner, alias „Prinz Pipi“ ganz herzlich für diesen großartigen Einsatz.

Ein weiterer Dank der Glasspatzen geht an den Restaurant-Chef der Alten Abtei, Paolo Nieddu, für die hervorragende Bewirtung beim Familienabend.

Print Friendly, PDF & Email