ELFERRAT BEGAB SICH AUF HISTORISCHE SPUREN

      Keine Kommentare zu ELFERRAT BEGAB SICH AUF HISTORISCHE SPUREN

Am Samstag, 12. September, fand der diesjährige Ausflug des Elferrates statt. Treffpunkt war im Outlet-Center in der Saarstraße. Dort begann der historische Spaziergang auf den Spuren der Prämonstratenser. Der Ausflug führte an den Resten der Sockelzone der barocken Abteikirche über das im 18. Jahrhundert erbaute Torhaus der Abtei zum Deutschen Zeitungsmuseum. Anschließend ging es durch die ruhige Natur zur Bistmündung. Über die Schweizer Wiese erreichte der Elferrat nach knapp 90 Minuten Führung durch Präsident Klaus Dieter Daub die Wadgasser Pfarrkirche. Nach einem Aufenthalt im holländischen Garten „Hortus van Rhee“ ging es gegen Abend in die Alte Abtei zu Paolo Nieddu, wo der diesjährige Elferratsausflug bei gutem Essen und gemütlichem Beisammensein seinen Abschluss fand.

Print Friendly, PDF & Email