KIRMESFEST DER GLASSPATZEN IN DIESEM JAHR TO GO

In diesem Jahr würden die Glasspatzen auf „45 Jahre Kirmesfest der Glasspatzen“ zurückblicken. Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie und der derzeitigen Gesetzeslage, die erhebliche Kontakteinschränkungen mit sich bringen, ist es dem Verein auch in diesem Jahr leider nicht möglich, den „Kirmesbiergarten Wadegotia“ Anfang Juli auf dem Marktplatz zu öffnen.
Allerdings finden folgende Kirmesaktionen der Glasspatzen statt:
Am Kirmessamstag, 3. Juli, laden die Glasspatzen mit Ortsvorsteherin Birgit Brill vor der Bäckerei Barbrake zum kostenlosen Kranzkuchenessen ein. Beginn ist um 8.00 Uhr und dauert so lange der Vorrat reicht.
Am Kirmessonntag, 4. Juli, bieten die Glasspatzen in der Zeit von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr Grillschinken mit Krautsalat zum Mitnehmen an. Die Ausgabe erfolgt am/im Katholischen Pfarrheim Wadgassen zum Preis von 9,00 Euro pro Portion. Der Kirmesbraten kann bis zum 27. Juni unter folgenden Kontaktdaten bestellt werden: Telefon/whatsapp: 0160 / 979 18 500 oder per Mail unter: info@kg-glasspatzen.de. Die Ausgabe übernimmt Kirwenhannes „Johann XLVI.“. Die traditionelle Inthronisation eines Kirwenhannes findet auch in diesem Jahr leider nicht statt.

Print Friendly, PDF & Email